19.Jänner 2019

Therese Neumann 35 Jahre Beispiel eines lebenden Wunders

https://www.youtube.com/watch?v=dp5nysBj-6c

 

EX-MUSLIM-- Allah ist der größte Sadist

https://www.youtube.com/watch?v=6hTJZsik3dM
 

Was denken Juden in Israel über Jesus Christus, den Messias und Gott im Fleisch - YHWH?

https://www.youtube.com/watch?v=1Ocvrd_50As

Anmerkung:
Vermutlich werden die Juden auf den bald auftauchenden
Antichristen reinfallen und ihn als den Messias anbeten!

 

Interview mit einem Exorzisten - Pater Gabriele Amorth

https://www.youtube.com/watch?v=z8FHeybYTJ4

 

Verdrehung der katholischen Lehre über Normen, Gewissen und Sakramente

https://katholisches.info/2019/01/17/verdrehung-der-katholischen-lehre-ueber-normen-gewissen-und-sakramente/

 

Sodom – Soziologe kündigt Enttarnung der vatikanischen Homo-Lobby an

https://katholisches.info/2019/01/17/sodom-soziologe-kuendigt-enttarnung-der-vatikanischen-homo-lobby-an/

 

Enttäuschende Entschuldigung von Kardinal Wuerl

https://katholisches.info/2019/01/17/enttaeuschende-entschuldigung-von-kardinal-wuerl/

 

Abschaffung der Mundkommunion „wegen der Grippewelle“

https://katholisches.info/2019/01/16/84709/

 

Gloria Global am 17. Januar 2019

https://www.gloria.tv/video/VGaidrWwj4Q62ZxDYaNRLx1er

 

Wie man mit schlechten Hirten umgeht

https://www.gloria.tv/video/jgUyGa1rcHTK13K7Bxx9NLLPc

 

Kardinal Woelki und Kölner Dreigestirn zu Besuch bei Franziskus
Wenn der Papst eine Quietsche-Ente geschenkt bekommt...

https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/wenn-der-papst-eine-quietsche-ente-geschenkt-bekommt

 

Kardinal Woelki reist mit Kölner Dreigestirn zu Papst Franziskus

https://www.gloria.tv/video/Vb8EoffZjKx36TUERgb4UwUhC

 

 LGBT-finanzierte Gruppen fordern die katholische Doktrin bei WJT in Panama heraus

 

 


 

Die Züchtigung des Himmels nähert sich und wird Millionen Seelen geistig schlafend ertappen, die an die Sünde verkauft fortfahren Mir den Rücken zu kehren und nicht das Gesicht!

 

14. Januar 2019, 13.40 Uhr – Dringender Aufruf von Gott Vater an die Menschheit. Botschaft von Enoch.

 

Mein Friede sei mit euch, Mein Volk, Meine Herde.

Meine Schöpfung ist bereits in voller Umwandlung und ihre Erschütterung wird alle Geschöpfe in Mitleidenschaft ziehen. Sehr bald werdet ihr viele Feuerkugeln an unterschiedlichen Orten der Erde vom Himmel fallen sehen; viele von ihnen sind Teil Meiner Gerechtigkeit mit der Ich die gottlosen Nationen bestrafen werde. Die Zeit Meiner Barmherzigkeit erschöpft sich jedes Mal mehr, es fehlt sehr wenig bis zum Kommen Meiner Warnung. Sei vorbereitet, Mein Volk, auf das Kommen dieses großen Ereignisses, das euer Leben verändern wird.

Von neuem sage Ich euch, Meine Warnung kommt nicht in einer Zeit des Friedens, sondern wenn diese Meine Schöpfung und Meine Geschöpfe sehr betrübt sind und es schon begonnen hat. Die Züchtigung des Himmels nähert sich und wird Millionen Seelen geistig schlafend ertappen, die an die Sünde verkauft fortfahren Mir den Rücken zu kehren und nicht das Gesicht! Mein Volk, die ihr in den gottlosen Nationen wohnt, hört Meinen Ruf und macht es wie Lot und seine Familie, flieht aus diesen sündigen Nationen; denn sehr bald werde Ich das Gewicht Meiner Gerechtigkeit über sie entladen!

Die Erschütterung des Universums wird auf der Erde viel von eurem menschlichen technischen Material abstürzen lassen, für eine lange Zeit das Nachrichtenwesen auf eurer Erde unterbrechend. Alles was mit dieser Technologie zusammenhängt und sich um sie dreht wird überflüssig sein. Seid vernünftig, Meine Kinder, bewahrt so schnell wie möglich alle Informationen auf, die euch der Himmel gegeben hat, damit ihr morgen überleben und mitten in der Züchtigung sicher gehen könnt.

Meine Herde, Meine Schöpfung beginnt zu erwachen; die Furie der Vulkane in Ketten wird die Geburtswehen beschleunigen. Es wird keinen sicheren Ort auf der Erde geben, denn diese wird von Osten bis Westen und von Norden bis Süden schwanken; ihr Stöhnen, Ächzen und ihre Zuckungen werden euch bis zur Geburt der Neuen Schöpfung begleiten.

Wacht auf, Bewohner der Erde, denn der große und fürchterliche Tag des Herrn nähert sich! Verzögert eure Bekehrung nicht mehr, denn die Zeit ist schon keine Zeit mehr; beeilt euch so schnell wie möglich eure Rechnungen in Ordnung zu bringen, denn die Tage Meiner Gerechtigkeit sind gekommen! Trennt euch von der Sünde und der Bosheit, kehrt auf den Pfad der Erlösung zurück, damit ihr leben könnt und eure Seelen nicht verloren gehen beim Durchgang Meiner Gerechtigkeit!

Die Nacht ist gekommen und sehr bald wird die ganze Schöpfung in der Dunkelheit sein; sammelt euch im Gebet, Fasten und Buße; zieht Kleider aus Sackleinen an und singt Klagelieder und sagt; Verzeihe, oh Jahwe, Deinem Volk und gib Dein Erbe nicht der Schmach preis. Der Bräutigam komme aus seiner Kammer und die Braut aus ihrem Gemach. (Joel 2,16)

Rebellische und sündhafte Menschheit, lauwarm von Herzen, die Zeit Meiner Barmherzigkeit ist an ihr Ende gekommen; wenn ihr eure Sünde, Rebellion und Lauheit nicht aufgebt, so versichere Ich euch, werdet ihr für ewig verloren gehen. Vermehrt eure Bindungen nicht weiter; vielmehr zerreißt eure Herzen und benehmt euch wie der Zöllner im Tempel, von Herzen bescheiden und demütig, damit ihr Meine Barmherzigkeit erlangen und morgen gerechtfertigt sein könnt.

Bleib in Meinem Frieden, Mein Volk, Meine Herde. Euer Vater, Jahwe, Herr des Universums.

Gib Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt, Mein Volk.


Vers des Tages:

Es ist wahr: Wer zu Jesus Christus gehört, der hat sein selbstsüchtiges Wesen mit allen Leidenschaften und Begierden ans Kreuz geschlagen.

Galater 5:24 HFA

 


 Gedanke: 2A_24
Mein ganz Kleiner, aus Meinem Grab ist neues Leben über die Erde gekommen, während Meine Verfolger glaubten, den Sieg errungen zu haben. Lazarus' Leib verweste bereits, als Ich ihn auferweckte. Ich möchte, daß sich dir diese Geschehnisse gut einprägen, denn sie lehren dich, wie weit deine Hoffnung und dein Glaube gehen können und sollen. Bedenke, daß die vergangenen Ereignisse, auf die sich dein Glaube gründet, von einem augenscheinlich vollkommenen Mißerfolg ausgegangen sind und dann ihre Macht entfaltet haben.

Der heutige Gedanke des Tages ist aus dem Buch Meinen Auserwählten zur Freude - Jesus von Léandre Lachance, Band 2, Nummer 29.

 


Täglicher Impuls zum Tagesevangelium mit einem Kommentar der Kirchenväter (Thomas von Aquin) und Luisa Piccarreta.

 

Adresse: http://www.goettlicherwille.org/taeglicher-impuls

 


Stundengebet im Alltag:

 

http://www.mein-tedeum.com/tedeum/


Aktuelle Predigten aus dem Stift Göttweig:

https://www.stiftgoettweig.at/site/seelsorge/predigten/index7.html


 

 

Jesus Christus - der einzige Weg zum Vater - DEIN Retter und Erlöser !

 

Jesus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben

 

 

Kehre um, sag JA zu Jesus und lass Dich von IHM verändern.

 


Gebet zum Hl. Erzengel Michael

 

Heiliger Erzengel Michael, verteidige uns im Kampfe;  gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz!

 

"Gott gebiete ihm", so bitten wir flehentlich.
Und du, Fürst der himmlischen Heerscharen, stürze den Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Menschen die Welt durchziehen, mit Gottes Kraft hinab in den Abgrund. Amen.

 

Maria, Königin der Heiligen Engel
Bitte für uns!


BOTSCHAFT DER KÖNIGIN DES FRIEDENS AM 25.DEZEMBER 2018


 „Liebe Kinder!

Ich bringe euch meinen Sohn Jesus, der der König des Friedens ist. Er gibt euch den Frieden, und er sei nicht nur für euch, sondern, meine lieben Kinder, tragt ihn in Freude und Demut zu den anderen.

Ich bin mit euch und ich bete für euch in dieser Zeit der Gnade, die Gott euch geben möchte. Meine Gegenwart ist ein Zeichen der Liebe während ich hier mit euch bin, um euch zu beschützen und zur Ewigkeit zu führen. Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid."