Päpstliche Studienkommission zum „Frauendiakonat“ hat Arbeit abgeschlossen

https://katholisches.info/2019/01/23/paepstliche-studienkommission-zum-frauendiakonat-hat-arbeit-abgeschlossen/

 

Laien-Erzbischof: “Ich bete jeden Tag in Zungen” - Welby, enger Freund von Bergoglio

https://gloria.tv/article/tpTWfBq3jc3r33vtPMMC21Rn1

 

Eine lange Liste der „peinlichen Figuren“ – Franziskus „bevorzugt, beschützt und verteidigt“

https://gloria.tv/article/9JxoNmLXCtdX6cDsb81KkEt17

 

Aktives “Liebes”-Leben von Homosex-Priestern in der Diözese Paterson

https://gloria.tv/article/14MobnjZoGmz3heiwdv1WzCKe

 

Wichtig
CHINA Undercover - Was die Medien verschweigen!
ab Minute 20 wird's interessant. Das Zeichen des Tieres.

 

https://m.youtube.com/watch?v=ZSoQTygJaf0

 

Letzte Warnung des Papst: ‚Die Beziehung zu Jesus ist gefährlich und schädlich‘

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2019/01/17/letzte-warnung-des-papst-die-beziehung-zu-jesus-ist-gefaehrlich-und-schaedlich/

 

PAPST FRANZISKUS : ICH BIN EIN TEUFEL....

https://www.youtube.com/watch?v=5JTnJL-jCW0&feature=youtu.be

 

Die Warnung an Benedikt XVI. von einem … Kasper – Anti-Ratzinger-Pontifikat in Planung

 

7. März 2013

https://katholisches.info/2013/03/07/die-warnung-an-benedikt-xvi-von-einem-kasper-anti-ratzinger-pontifikat-in-planung/

 

Eine Frage: "Woher weiß ich, dass Gott mich ruft?"

https://www.gloria.tv/video/sKudehaN1vsJ1SmxTb3XSyotc

 

Papst Franziskus und die minimalen Sünden „unter der Gürtellinie“

https://katholisches.info/2019/01/22/papst-franziskus-und-die-minimalen-suenden-unter-der-guertellinie/

 

Horror missae und Mainstream von und mit Bischof Hermann Glettler

https://katholisches.info/2019/01/22/horror-missae-und-mainstream-von-und-mit-bischof-hermann-glettler/

 

Zwei Frauen in einem Zug beteten den Rosenkranz...

Am Sonntag, den 29. Juni 1891, fand in der Stadt Mönchenstein (Schweiz) ein Fest mit Konzerten, Schießwettbewerben und diversen anderen Veranstaltungen statt. Am Nachmittag fuhr ein überfüllter Personenzug mit 2 Lokomotiven aus Basel (Nordschweiz) in den Bahnhof Mönchenstein ein.

In diesem Zug befanden sich zwei Frauen aus dem Jura, die von einer Wallfahrt zur Muttergottes der Einsiedler in Einsiedeln (Nordschweiz) zurückkehrten und miteinander den Rosenkranz beteten, was bei den Reisenden, die zum Fest kamen, Spott erregte.

Als der Zug jedoch über die Birsbrücke (ein Nebenfluss des Rheins) fuhr, brach die Brücke entzwei! Alle Zugwagons stürzten ins Nichts, angeschoben von den beiden riesigen Lokomotiven. Die Wagen wurden buchstäblich zerquetscht, alle übereinander, und 150 Leichen wurden aus dem Schutt gezogen, ganz zu schweigen von den vielen Schwerverletzten.

Was die beiden Rosenkranz-Beterinnen angeht... sie wurden unverletzt aufgefunden, während ihre Kleidung zerfetzt und mit Blut bedeckt war. Das ist umso bemerkenswerter, als alle Passagiere in ihrem Wagon entweder getötet oder schwer verletzt wurden. Viele wurden mit zerquetschten Gliedmaßen aufgefunden.

 

 

 

Mgr Millot

Auszug aus Allons à Jésus – Gehen wir zu Jesus

Siehe : Le chapelet des enfants (Der Kinderrosenkranz)



 

Die Züchtigung des Himmels nähert sich und wird Millionen Seelen geistig schlafend ertappen, die an die Sünde verkauft fortfahren Mir den Rücken zu kehren und nicht das Gesicht!

 

14. Januar 2019, 13.40 Uhr – Dringender Aufruf von Gott Vater an die Menschheit. Botschaft von Enoch.

 

Mein Friede sei mit euch, Mein Volk, Meine Herde.

Meine Schöpfung ist bereits in voller Umwandlung und ihre Erschütterung wird alle Geschöpfe in Mitleidenschaft ziehen. Sehr bald werdet ihr viele Feuerkugeln an unterschiedlichen Orten der Erde vom Himmel fallen sehen; viele von ihnen sind Teil Meiner Gerechtigkeit mit der Ich die gottlosen Nationen bestrafen werde. Die Zeit Meiner Barmherzigkeit erschöpft sich jedes Mal mehr, es fehlt sehr wenig bis zum Kommen Meiner Warnung. Sei vorbereitet, Mein Volk, auf das Kommen dieses großen Ereignisses, das euer Leben verändern wird.

Von neuem sage Ich euch, Meine Warnung kommt nicht in einer Zeit des Friedens, sondern wenn diese Meine Schöpfung und Meine Geschöpfe sehr betrübt sind und es schon begonnen hat. Die Züchtigung des Himmels nähert sich und wird Millionen Seelen geistig schlafend ertappen, die an die Sünde verkauft fortfahren Mir den Rücken zu kehren und nicht das Gesicht! Mein Volk, die ihr in den gottlosen Nationen wohnt, hört Meinen Ruf und macht es wie Lot und seine Familie, flieht aus diesen sündigen Nationen; denn sehr bald werde Ich das Gewicht Meiner Gerechtigkeit über sie entladen!

Die Erschütterung des Universums wird auf der Erde viel von eurem menschlichen technischen Material abstürzen lassen, für eine lange Zeit das Nachrichtenwesen auf eurer Erde unterbrechend. Alles was mit dieser Technologie zusammenhängt und sich um sie dreht wird überflüssig sein. Seid vernünftig, Meine Kinder, bewahrt so schnell wie möglich alle Informationen auf, die euch der Himmel gegeben hat, damit ihr morgen überleben und mitten in der Züchtigung sicher gehen könnt.

Meine Herde, Meine Schöpfung beginnt zu erwachen; die Furie der Vulkane in Ketten wird die Geburtswehen beschleunigen. Es wird keinen sicheren Ort auf der Erde geben, denn diese wird von Osten bis Westen und von Norden bis Süden schwanken; ihr Stöhnen, Ächzen und ihre Zuckungen werden euch bis zur Geburt der Neuen Schöpfung begleiten.

Wacht auf, Bewohner der Erde, denn der große und fürchterliche Tag des Herrn nähert sich! Verzögert eure Bekehrung nicht mehr, denn die Zeit ist schon keine Zeit mehr; beeilt euch so schnell wie möglich eure Rechnungen in Ordnung zu bringen, denn die Tage Meiner Gerechtigkeit sind gekommen! Trennt euch von der Sünde und der Bosheit, kehrt auf den Pfad der Erlösung zurück, damit ihr leben könnt und eure Seelen nicht verloren gehen beim Durchgang Meiner Gerechtigkeit!

Die Nacht ist gekommen und sehr bald wird die ganze Schöpfung in der Dunkelheit sein; sammelt euch im Gebet, Fasten und Buße; zieht Kleider aus Sackleinen an und singt Klagelieder und sagt; Verzeihe, oh Jahwe, Deinem Volk und gib Dein Erbe nicht der Schmach preis. Der Bräutigam komme aus seiner Kammer und die Braut aus ihrem Gemach. (Joel 2,16)

Rebellische und sündhafte Menschheit, lauwarm von Herzen, die Zeit Meiner Barmherzigkeit ist an ihr Ende gekommen; wenn ihr eure Sünde, Rebellion und Lauheit nicht aufgebt, so versichere Ich euch, werdet ihr für ewig verloren gehen. Vermehrt eure Bindungen nicht weiter; vielmehr zerreißt eure Herzen und benehmt euch wie der Zöllner im Tempel, von Herzen bescheiden und demütig, damit ihr Meine Barmherzigkeit erlangen und morgen gerechtfertigt sein könnt.

Bleib in Meinem Frieden, Mein Volk, Meine Herde. Euer Vater, Jahwe, Herr des Universums.

Gib Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt, Mein Volk.


Vers des Tages:

Gedanke: 1A_13
Mein Kind, nimm dich an, wie du bist. Ich will dich so, wie du bist. Nur wenn du dich so annimmst, wie du bist, kannst du die Gnaden, die vielen Gnaden aufnehmen, die Ich für dich bereithalte.

Der heutige Gedanke des Tages ist aus dem Buch Meinen Auserwählten zur Freude - Jesus von Léandre Lachance, Band 1, Nummer 5.

 


Gedanke: 1A_13
Mein Kind, nimm dich an, wie du bist. Ich will dich so, wie du bist. Nur wenn du dich so annimmst, wie du bist, kannst du die Gnaden, die vielen Gnaden aufnehmen, die Ich für dich bereithalte.

Der heutige Gedanke des Tages ist aus dem Buch Meinen Auserwählten zur Freude - Jesus von Léandre Lachance, Band 1, Nummer 5.

 


Täglicher Impuls zum Tagesevangelium mit einem Kommentar der Kirchenväter (Thomas von Aquin) und Luisa Piccarreta.

 

Adresse: http://www.goettlicherwille.org/taeglicher-impuls

 


Stundengebet im Alltag:

 

http://www.mein-tedeum.com/tedeum/


Aktuelle Predigten aus dem Stift Göttweig:

https://www.stiftgoettweig.at/site/seelsorge/predigten/index7.html


 

 

Jesus Christus - der einzige Weg zum Vater - DEIN Retter und Erlöser !

 

Jesus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben

 

 

Kehre um, sag JA zu Jesus und lass Dich von IHM verändern.

 


Gebet zum Hl. Erzengel Michael

 

Heiliger Erzengel Michael, verteidige uns im Kampfe;  gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz!

 

"Gott gebiete ihm", so bitten wir flehentlich.
Und du, Fürst der himmlischen Heerscharen, stürze den Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Menschen die Welt durchziehen, mit Gottes Kraft hinab in den Abgrund. Amen.

 

Maria, Königin der Heiligen Engel
Bitte für uns!


BOTSCHAFT DER KÖNIGIN DES FRIEDENS AM 25.DEZEMBER 2018


 „Liebe Kinder!

Ich bringe euch meinen Sohn Jesus, der der König des Friedens ist. Er gibt euch den Frieden, und er sei nicht nur für euch, sondern, meine lieben Kinder, tragt ihn in Freude und Demut zu den anderen.

Ich bin mit euch und ich bete für euch in dieser Zeit der Gnade, die Gott euch geben möchte. Meine Gegenwart ist ein Zeichen der Liebe während ich hier mit euch bin, um euch zu beschützen und zur Ewigkeit zu führen. Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid."