Danke,

Vater im Himmel, für all Deine guten Taten.

Dir seien der Ruhm und die Ehre in Ewigkeit.

Dank sei Gott auch für die Gnade, dass unsere

liebste Mutter Maria mit uns sein darf und dass Maria

die Miterlöserin der ganzen Welt für uns ist und uns allen

so viele Gnaden vermitteln darf. Hab Dank für all die

Botschaften, Seher und Propheten, die Du uns

gesandt hast. Starker Gott, ich bitte Dich

um Führung in unserem Kampf und Leben.

Lass uns alle bald

zu Dir entrückt werden.

Amen.

 

 

 Ich möchte den gesamten Himmel darum bitten, heute Nacht und alle Nächte lang,

die ich noch erleben werde, ohne Unterlass den Heiligen Rosenkranz und alle übrigen Gebete, die ich heute am Tag nicht bete, bei Euch, in der Himmlischen

Gebetsgemeinschaft beten zu dürfen.

Ich danke Euch.

Amen.

 

 

Jesus, schenke uns bitte die Klarheit, Wahrheit und die Reinheit

des Heiligen Geistes. Amen.

 

 

Mutter Maria, bedecke uns mit Deinem schützenden Heiligen Mantel, allezeit,

bis in Ewigkeit, unser Leben lang.

Amen.

 

 

Liebster Jesus, bitte schütze uns zum jetzigen Zeitpunkt vor der Geißel

des Krieges! Erlöse uns hilflose Sünder von Deinen Feinden, gib uns die Geschenke, die wir benötigen, um Dir treu zu bleiben. Jesus, ich vertraue auf Dich!

Amen.

 

 

Ich möchte mein Herz, die Herzen meiner Familienmitglieder

und Verwandten, der Heiligen Liebe weihen sowie den vereinten Herzen von Jesus und Maria übergeben und Gott die vollständige Hingabe unserer Herzen schenken.

Amen. 

 

Liebster Vater im Himmel, sei bitte jeden Augenblick

unseres Lebens mit uns und in uns und befreie uns vom Bösen.

Amen.

 

 

Heiliger Geist, führe uns, zeige uns den Weg der Wahrheit, schenke uns

Klarheit und Reinheit. Ich danke Dir dafür.

Amen.

 

 

Heiliger Geist,  bewahre uns vor Angst und Verwirrung.

Bewahre uns vor den listigen Versuchungen des Teufels, erleuchte uns und halte

unsere Seelen rein.

Amen.

 

   

Heiliger Joseph, Verteidiger und Schützer der Wahrheit,

Schützer und Führer des Restes der Gläubigen,

stehe uns bei, schenke uns die Kraft, in der Wahrheit auszuharren.

Amen.

 

 

O Mutter der Erlösung, öffne unsere Augen für die Wahrheit,

weihe Du Deinem Sohn Jesus unsere Herzen und unsere Seele, damit wir standhaft bleiben und Jesus nicht verleugnen.

Amen.

 

 

Liebster Jesus, versiegle mit Deinem kostbaren Heiligen Blut unser Herz,

unsere Seele, unser(e) Haus / Wohnung und alle technischen Apparate die wir besitzen,  durch die des Teufels und Antichristen Stimme und Bild dringen kann.

Amen.

 

   

Heiliger Joseph, bitte salbe in Deiner Gnade alle Menschen

und besonders alle Führer dieser Welt, mit Klugheit und Besonnenheit,

damit sie Gottes Willen besser erkennen können.

Schenke uns Frieden und Einheit, auch in unseren Familien.

Amen.

   

Gott Vater, strecke Deine rettende Hand

bald aus, bewahre uns vor Ungerechtigkeiten,

Trübsal und der Unmoral. Bitte befreie uns, entrücke uns zu Dir.

Amen.

 

Ihr Heiligen des Himmels, ich bitte Euch, am Throne Gottes Fürbitte zu halten, für den Frieden in den Menschenherzen, den Frieden in der Welt, den Frieden in unseren Ländern und Familien.

Amen. 

 

   

Liebster Jesus,

ich möchte all meine

negativen Gedanken, meine Wut

und Ohnmacht, meinen Ärger, meinen Zorn,

auch all meine Ängste, Sorgen und Probleme sowie

meine Traurigkeit und alle meine Sünden, Dir übergeben,

damit Du all dies von mir nimmst, mir verzeihst und

mich dadurch befreist.

Amen.

 

8. 

Jesus, nimm meinen schrecklichen Schmerz und mein Leid von mir und

lass mich Deine Liebe fühlen. Ich danke Dir, Jesus.

Amen.

   

Schutzengel-Gebet

 

Engel Gottes, mein lieber Beschützer,

den mir die Liebe Gottes geschenkt hat,

sei heute am Tag und in der Nacht an meiner Seite.

Erleuchte, schütze, führe und regiere mich.

Bete ohne Unterlass mit meiner Seele,

Tag und Nacht.

Amen.

 

 

Mein lieber süßer Jesus, ich lade Dich ein mich heute

zu begleiten. Bitte Sei mein Gast in meinem Herzen und in meinem Leben.

Nimm mich an Deine Hand und führe mich zum Ewigen Heil.

Amen.

 

 

Jesus, hilf uns, vergib uns alle unser Sünden, sorge Du bitte

für all unsere Bedürfnisse und Nöte,  fülle Du die Leere in unseren Herzen,

in unserem Leben.

Amen.

 

 

Jesus,

lege Frieden  in die Herzen der Menschen, erfülle sie mit Deiner Liebe, damit die Liebe gegen das Böse siege. Vergib uns den Schmerz, den wir Deinem Leib, Deinem Wort, Deiner Göttlichkeit zugefügt haben.

Amen.

 

  Weihegebet:

 

O Jesus, Maria und Joseph,

ich möchte mich und meine Familie,

meine Eltern und Schwiegereltern, meinen Bruder

und seine Familie, unsere Verwandten, Bekannten und

Lieben sowie all unsere Nachbarn und Feinde und

alle Menschen, denen ich je begegnet bin und 

noch begegnen werde, Euren drei Herzen

weihen, jeden Tag unseres Lebens.

Außerdem möchte ich an

Marias Unbeflecktes Herz unser

körperliches, biologisches, psychisches 

und geistiges Wesen weihen, sowie alle Nationen

dieser Welt, für die gebetet werden soll, 

ganz besonders für Deutschland 

und für ganz Europa.

Amen.

 

 

 

Heiliger Geist,

 

ich weihe Dir heute diesen meinen Tag, den Tag meiner Familienmitglieder,

 

Verwandten und Lieben. 

Öffne unsere Herzen für Deine Einsprechungen. 

Inspiriere uns den Willen Gottes zu tun.

 

Hilf mir beten.

 

Amen.

 

 

 

Ihr Legionen des Himmels, durch Jesu und Mariens Herz bitte ich Euch, zu uns herabzukommen, um mir und all meinen Familienmitgliedern

 

zu helfen, diese Zeiten zu überstehen. 

Schützt, lenkt und leitet uns, beratet uns, verteidigt uns, kämpft für uns. 

 

Besiegt all unsere Feinde!

 

Amen.

 

     Von neuem erinnere Ich euch daran, Meine Kleinen: Legt die spirituelle Waffenrüstung an am Morgen und Abend und schließt auch eure Kinder und Familienmitglieder ein, damit auch sie den Schutz des Himmels erhalten!

 

9. August 2019, 14.45 Uhr

Aufruf Unserer Lieben Frau von den Peña

an das Volk Gottes.

 

Kleine Kinder Meines Herzens, der Friede Meines Herrn sei mit euch allen und Meine Liebe und Mein mütterlicher Schutz begleite euch immer.

Kleine, die Bosheit und die Sünde steigen immer noch, die immense Mehrheit dieser undankbaren Menschheit ist in den Händen der Dämonen, die bösen Geister lassen ihre Wut an den Minderjährigen und Jugendlichen aus; viele Meiner Kleinen werden missbraucht und gewaltsam ermordet; Geister der Intoleranz, Gewalt, Streit, Tod, Selbstmord und Unreinheit streifen bereits durch diese Welt und lassen viele den Kopf verlieren und verursachen eine Zunahme der Todesfälle.

Die spirituelle Lauheit, der Glaubensabfall, die Entfernung von Gott und die Sünde und Bosheit der immensen Mehrheit machen, dass sich geistige Türen öffnen, durch welche Dämonen in diese Welt kommen.

Viele Kinder der Dunkelheit posaunen bereits aus und verkünden das Erscheinen des falschen Gottes, von dem ihr genau wisst, er ist der Sohn des Verderbens, der fleischgewordene Dämon.

Kleine Kinder, beginnt keinen Streit noch nutzlose Diskussionen mit den Kindern der Dunkelheit, wenn sie mit ihren Händen das Hörner-Zeichen machen oder Gebete oder Zaubersprüche sagen oder das Kommen ihres falschen Gottes ankündigen.

Wenn das auf euch zukommt, ist das was ihr machen müsst euch versiegeln, euch versiegeln und den Ort wo ihr euch befindet versiegeln mit dem Blut Meines Sohnes. Kein Dämon, egal wie stark er ist, kann euch schaden, wenn ihr mit dem Blut des Gotteslammes beschützt seid.

Von neuem erinnere Ich euch daran, Meine Kleinen: Legt die spirituelle Waffenrüstung an am Morgen und Abend und schließt auch eure Kinder und Familienmitglieder ein, damit auch sie den Schutz des Himmels erhalten!

Geht nicht auf die Straße ohne eure spirituelle Waffenrüstung, denn die Mächte des Bösen durchstreifen bereits eure Welt. Versiegelt euch vom Kopf bis zu den Füßen und versiegelt eure Kinder, Familienmitglieder, Wohnungen, Arbeitsplätze, Leute mit denen ihr Kontakt habt und Orte wo ihr sein werdet, mit dem Blut Meines Sohnes, damit nichts und niemand euch Schaden zufügen kann.

Beachtet daher diese Empfehlungen, Meine Kleinen, damit ihr euch gegen die Angriffe des Feindes auf eure Seele verteidigen könnt. Denkt daran, dass ihr bereits im spirituellen Kampf seid damit ihr mit dem Gebet nicht nachlasst; betet Meinen Heiligen Rosenkranz, denn er ist die mächtigste spirituelle Waffe, die ihr habt um Meinen Widersacher und seine Anhänger des Bösen zu besiegen. Erbittet Meine Heilige Fürsprache als eure Liebe Frau von den Peña (Felsen). Sagt so:

 

Oh süßeste Jungfrau Maria,

in der Anrufung als Unsere Liebe Frau von den Peña,

wende ich mich an Dich, damit Du mir durch Deine Heilige Fürsprache die Gnade gewährst, um die ich Dich bitte. (Anzahl und Notwendigkeit). Beschütze mich, geliebte Mutter, sowie Meine Familie und Lieben, vor allen Angriffen des Bösen.

Deine Heilige Fürsprache möge uns von

allem Bösen und jeder Gefahr befreien.

Amen.

  • Betet ein Vater unser
  • Ave Maria und Gloria

Kleine Kinder, macht Meine Fürsprache der ganzen Welt bekannt; kommt mich in Meinen Heiligtümern besuchen und bittet Mich um das, was ihr nötig habt zu eurem Wohl und dem eurer Seele und nach dem Maß eures Glaubens werde Ich es euch gewähren.

 

Ich segne euch im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

 

Eure Mutter, die Liebe Frau von den Peña, Bogota, Kolumbien.

 

Gebt Meine Botschaften der ganzen Menschheit bekannt,

Meine geliebten kleinen Kinder.

 

+++

 

Versiegeln mit dem Kostbaren Blut

 

Herr Jesus Christus,

versiegle mich mit Deinem Kostbaren Blut

und durch Dein kostbares Blut. Befreie mich von

allem Bösen, versiegle mich gegen das Böse und

beschütze mich vor allem Bösen. Von ganzem Herzen

bereue ich meine Sünden. Ich bitte Dich, verbanne aus mir

all das, was die Ursache zum Bösen ist, zerreiße auch

alle Ketten, die mich immer noch fesseln und

reinige mich innerlich und äußerlich

mit Deinem Kostbaren Blut.

 

Herr Jesus Christus,

versiegle mit Deinem Kostbaren Blut

meinen Geist, meine Seele, mein Herz,

meinen Verstand, meinen Körper, ja mein ganzes Sein;

versiegle mit Deinem Kostbaren Blut meine Familie, jeden Einzelnen von uns. Schütze uns vor den Machenschaften

des bösen Feindes, vor denen seiner Helfer und

Helfershelfer und selbst vor all jenen Personen,

die uns Schaden zufügen können oder

Schaden zufügen wollen;

versiegle mit Deinem Kostbaren Blut

alle unsere Unternehmungen des heutigen Tages und

alle Menschen, mit denen wir zu tun haben oder die uns

heute begegnen werden; versiegle mit Deinem Kostbaren Blut auch unsere Geschwister und ihre Familien, unsere Verwandten und Freunde, unsere Feinde und alle, die uns besonders nahe stehen, alle, an die wir denken, alle von denen wir reden,

auch alle, denen wir unser Gebet versprochen haben,

besonders jene, die vom rechten Weg abgeirrt sind;

versiegle mit Deinem Kostbaren Blut ganz innig

unsere Kranken und Leidenden; versiegle mit

Deinem Kostbaren Blut unsere Häuser von innen

und außen, jedes Zimmer und alle Dinge, die sich

darin befinden, auch alle unsere Haustiere, sowie alle

unsere Mitbewohner und alle, die unsere Häuser heute betreten oder uns besuchen werden, auch unsere Nachbarn; versiegle mit Deinem Kostbaren Blut unsere Beichtväter und Priester, damit sie von Deinem Geist beseelt – uns den wahren Geist vermitteln,

der uns die unverfälschten Werte des Lebens erkennen lässt;

versiegle mit Deinem Kostbaren Blut die Ordensleute und

alle anderen Dir Geweihten; versiegle mit Deinem

Kostbaren Blut alle unsere materiellen und

geistigen Güter, sowie die Umgebung

unserer Häuser.

Amen.